headbild 2019

Unsere Schülerinnen und Schüler gehen mit einem guten Beispiel voran und waren beim großen steirischen Frühjahrsputz mit dabei! 

Sie machten es sich am 11. Mai 2022 zur Aufgabe, den Müll von den Straßen und Gehwegen zu sammeln und setzten somit ein besonderes Zeichen für die Umwelt.

Es nahmen alle Klassen unserer Volksschule, die ja eine Ökolog-Schule ist, teil. Es wurden Gruppen gebildet und damit die ganze Umgebung rund um die Schule vom Müll befreit. Mit großen Müllsäcken und Handschuhen bewaffnet, krempelten die Kinder die Ärmel hoch und starteten die Aktion zum Schutz der Umwelt. Achtlos werden Zigarettenstummel, Plastikflaschen und anderer Müll in der Natur weggeworfen. Müll gehört nicht in die Natur. Leider passiert es ständig, dass er dennoch in der Umwelt entsorgt wird. Der gefundene Müll wurde mitgenommen, getrennt und richtig entsorgt. Obwohl die Kinder viel Spaß bei ihrer Umweltaktion hatten, wäre es ein großes Anliegen der Kinder, dass es nun sauber bleibt. Als Belohnung für Ihre gute Tat durften die Schülerinnen und Schüler auf einer riesigen Wiese mit wunderschönem Ausblick ihre Jause genießen und den Vormittag ausklingen lassen.

DANKE an alle Beteiligten, ihr habt Großartiges geleistet!